• Erschwingliche Preise
  • Moderne Technologie
  • Sofortige Erreichbarkeit
  • Viel Erfahrung

Kostenlose Hotline 24/7 0800 563 307

MENU

0800 563 307 » Kostenlose Hotline 24/7 «

  • Erschwingliche Preise
  • Moderne Technologie
  • Sofortige Erreichbarkeit
  • Viel Erfahrung
Bei der Küche handelt es sich um einen der Räume im Haus, in dem sich Probleme mit Sanitärgeräten oder Rohren zutragen können. Der Geschirrspüler ist eines dieser Geräte. Natürlich können von Zeit zu Zeit technische Probleme auftreten, die dazu führen, dass der Geschirrspüler nicht mehr funktioniert. Schließlich handelt es sich bei der Spülmaschine um ein Gerät, das in manchen Haushalten täglich benutzt wird.

Oftmals handelt es sich allerdings nicht um ein technisches Problem, sondern eine Verstopfung im Rohr, dass für die Probleme mit der Spülmaschine sorgt. Auslöser für die verstopfte Spülmaschine ist meistens, dass das Geschirr nicht ausreichend genug gereinigt wird und so Essensreste in die Rohre des Geschirrspülers geraten. Eigentlich sollte man das Geschirr, das man in die Spülmaschine räumt, vorab immer oberflächlich reinigen, sodass sich keine größeren Essensreste mehr auf den Tellern befinden. So wird verhindert, dass Teile wie Essensreste den Abfluss der Spülmaschine verstopfen.

Geschirrspüler verstopft – Was kann man tun?

Einen verstopften Geschirrspüler erkennt man oft daran, dass man einen ungewöhnlichen Duft verspürt, der aus der Maschine dringt. Natürlich weiß man auch dann, dass etwas mit der Spülmaschine nicht in Ordnung zu sein scheint, wenn das Gerät nach dem Anschalten nicht wie gewöhnlich mit dem Spülgang beginnt. Im schlimmsten Fall jedoch läuft aufgrund des verstopften Abflusses des Geschirrspülers Wasser aus der Maschine und man findet eine Überschwemmung in der Küche vor. Spätestens dann muss man handeln und den Abfluss der Spülmaschine reinigen. Grundsätzlich hat man hierbei zwei Optionen: Man kann sich entweder an einen Fachmann wenden, der sich um das Problem kümmert oder versuchen, den Abfluss des Geschirrspülers auf eigene Fast zu r einigen.

Oft kann man das Problem mit dem Gerät selbst als Laie beheben, ohne dabei viel über die Rohrleitungen und die grundsätzliche Funktionsweise der Maschine zu wissen. Im Grunde genommen handelt es sich bei dem Rohr, das sich in der Spülmaschine befindet, um einen gewöhnlichen Abfluss. Die Öffnung des Rohres befindet sich im hinteren Teil der Maschine. Oft kann man einfach mit den Händen bereits größere Teile aus dem Abfluss entfernen, was dazu beiträgt, dass die Maschine wieder wie gewöhnlich funktioniert.
Wir arbeiten rund um
die Uhr für Sie!

Unser Spezialist wird so schnell wie möglich zu Ihnen kommen!

0800 563 307 » Kostenlose Hotline 24/7 «

Spülmaschine verstopft – Welche Abflussreiniger helfen?

Wie auch beim Abfluss in der Spüle helfen auch bei dem im Geschirrspüler manche Hausmittel weiter, um eine Verstopfung zu lösen. Substanzen wie Essig werden hierzu in kleinen Mengen in das Rohr gegeben. Wenn man im Anschluss die Spülmaschine für kurze Zeit anschaltet, ist es möglich, dass man es schafft, auf diesem Weg den verstopften Ablauf im Geschirrspüler zu säubern.

Natürlich sind im Fachhandel auch gewisse Abflussreiniger für Spülmaschinen erhältlich, die speziell dazu dienen, eine durch Essensreste verursachte Verstopfung im Abfluss des Geschirrspülers zu lösen.

Wenn die Geschirrspülmaschine nach wie vor verstopft ist, ist es ratsam, sich an einen Fachmann zu wenden, der auf anderem Weg versucht, die Verstopfung im Rohr zu beheben.

Spülmaschine verstopft – Was machen die Profis?

Wenn man es nach mehreren Versuchen nicht schafft, die verstopfte Spülmaschine zu reinigen, kann in der Regel nur ein Fachmann weiterhelfen, der mit allen Rohren und Leitungen der Maschine vertraut ist. Die Experten des Unternehmens Rohr-service24.ch kümmern sich unter anderem um den verstopften Ablauf des Geschirrspülers.

Sobald man feststellt, dass der Ablauf der Spülmaschine verstopft ist, kann man sich an die Experten wenden, die sich sogleich auf den Weg zum Einsatzort machen. Die Profis bringen alle nötigen Werkzeuge mit. Aus diesem Grund sind sie in der Lage, den verstopften Abfluss des Geschirrspülers durch Reinigungsmittel zu säubern. Sie haben dank der entsprechenden Werkzeuge auch die Möglichkeit, gewisse Rohre aus der Spülmaschine zu entnehmen und die Rohre auf diesem Weg von der Verstopfung zu befreien.

0800 563 307 » Kostenlose Hotline 24/7 «