• Erschwingliche Preise
  • Moderne Technologie
  • Sofortige Erreichbarkeit
  • Viel Erfahrung

Kostenlose Hotline 24/7 0800 563 307

MENU

0800 563 307 » Kostenlose Hotline 24/7 «

  • Erschwingliche Preise
  • Moderne Technologie
  • Sofortige Erreichbarkeit
  • Viel Erfahrung
Bei einem Waschbecken im Bad können verschiedene Probleme auftreten. Am häufigsten passiert es jedoch, dass durch eine Blockade in den Rohren des Abflusses verhindert wird, dass Wasser ordnungsgemäß abläuft. Es gibt verschiedene Gründe, weshalb es hierzu kommt. Oft verstopfen Fremdkörper, die vom Waschbecken aus in die Leitungen gelangt sind, die geschlungenen Rohre des Waschbeckens. In manchen Fällen tritt das Problem jedoch auch auf, wenn sich eine Verstopfung im Kanalsystem zuträgt, mit dem die Leitungen des Hauses verbunden sind. Manchmal kann man den verstopften Abfluss im Waschbecken selbst reinigen. In anderen Fällen muss man einen Experten kontaktieren, um das verstopfte Waschbecken zu begutachten zu lassen. Der Experte entscheidet sich anschließend für eine geeignete Methode, um die Rohre des Beckens von der Verstopfung zu befreien. Die Verstopfung im Waschbecken sollte in jedem Fall schnellstmöglich behoben werden, sodass der Gegenstand wieder normal im Alltag genutzt werden kann.

Hinweise auf ein verstopftes Waschbecken

Natürlich erkennt man eine Verstopfung in den Leitungen des Waschbeckens daran, dass Wasser nach dem Händewaschen oder dem Waschen des Gesichts nur noch langsam ablaufen kann. Vor allem, wenn man den Wasserhahn nicht nur leicht, sondern stark aufdreht, kommt es schnell zu einer größeren Menge an Wasser, die über die Rohre in die Kanalleitungen des Hauses weitergeleitet werden soll. Bei einem verstopften Waschbecken im Bad sammelt sich das Wasser jedoch im Becken an. Normalerweise läuft es langsam ab. Bei größeren Ansammlungen in den Leitungen oder Klumpenbildung an besonders ungünstigen Stellen, kann es vorkommen, dass das Wasser durch den verstopften Abfluss im Waschbecken überhaupt nicht mehr durch die Leitungen ablaufen kann. So sammelt es sich komplett im Becken und fließt nicht ab. Ein weiterer Hinweis auf ein verstopftes Waschbecken ist, wenn der Abfluss im Waschbecken gluckert. Vor allem nach einem Gewitter gluckert das Waschbecken in der Küche häufig.
Wir arbeiten rund um
die Uhr für Sie!

Unser Spezialist wird so schnell wie möglich zu Ihnen kommen!

0800 563 307 » Kostenlose Hotline 24/7 «

Wie reinigt man den Siphon am Waschbecken?

Grundsätzlich gibt es verschiedene Rohrsysteme, durch die Wasser vom Waschbecken aus abläuft. Man hält sich in der Regel täglich mindestens einmal am Waschbecken auf, zum Beispiel um sich entweder am Morgen die Zähne zu putzen oder sich tagsüber die Hände zu waschen. Trotzdem beschäftigen sich die meisten Personen nicht mit dem System, das sich hinter den Rohren des Waschbeckens verbirgt. Damit ein Waschbecken ordnungsgemäß funktionieren kann, muss man einiges bedenken. Das vermutlich am häufigsten verwendete System ist das eines Siphons. Der Siphon ist meistens am u-förmigen Rohr erkennbar. Im Siphon befindet sich stets eine kleine Menge an Wasser, die dafür sorgt, dass die Gerüche aus dem Kanal nicht nach oben dringen können. Durch seine gewundene Form bleiben allerdings auch oft Schmutzpartikel und andere Fremdkörper im Siphon hängen. Der Siphon im Waschbecken kann in den meisten Fällen allerdings mit wenigen Handgriffen gereinigt werden. Will man den Siphon des Waschbeckens reinigen, muss man den Geruchsverschluss zuerst demontieren. Man dreht ihn dazu einfach mit der Hand oder einer Zange vom Hauptteil der Rohre ab. Danach kann der Siphon im Waschbecken mit einer Bürste oder etwas Spülmittel gereinigt werden. Man sollte dabei nicht vergessen, einen Eimer unter das Waschbecken zu stellen, um das restliche Wasser, das sich in den Leitungen angesammelt hat, aufzufangen.

Verstopfung im Waschbecken – die üblichen Hausmittel

Nicht bei jeder Verstopfung im Waschbecken muss der Siphon demontiert werden. Oft ist es ausreichend, Hausmittel wie Essig und Backpulver in den Abfluss zu gießen, um diesen von der Verstopfung zu befreien. Bei der Frage, was man macht, wenn ein Waschbecken verstopft ist, können Experten wie die des Rohr-service24.ch weiterhelfen. Die Experten wissen genau, wie man ein Waschbecken entstopft und haben zu jedem Problem den passenden Ratschlag parat. Falls das Problem nicht am Telefon geklärt werden kann, sind die Experten des Unternehmens jederzeit bereit, auch vor Ort die Verstopfung zu behandeln.

Was kostet es, ein Waschbecken bei einer Verstopfung zu reinigen?

Die Frage, was es kostet, ein Waschbecken von einer Verstopfung zu reinigen, kann nicht pauschal beantwortet werden. Wenn man den Abfluss der Dusche im Badezimmer oder des Waschbeckens in der Küche reinigt, erhält man in keinem Fall einen fixen Preis für die Reinigung. Auch beim Waschbecken im Badezimmer geht man alle Schritte mit dem Experten durch, man erhält Informationen zu den möglichen Methoden, die es zur Reinigung des Abflusses gibt und entscheidet gemeinsam mit dem Experten, welche Methode angewandt und welcher Preis für das Vorgehen berechnet werden kann.
Wir akzeptieren folgende Zahlungsmethoden:
Girocard
Visa
MasterCard
Bargeld

0800 563 307 » Kostenlose Hotline 24/7 «