ROHRSERVICE 24/7
Schweizer Unternehmen
CHE-221.065.443
  • Erschwingliche Preise
  • Moderne Technologie
  • Sofortige Erreichbarkeit
  • Viel Erfahrung

Kostenlose Hotline 24/7 0800 563 307

MENU

0800 563 307 » Kostenlose Hotline 24/7 «

  • Erschwingliche Preise
  • Moderne Technologie
  • Sofortige Erreichbarkeit
  • Viel Erfahrung
27Juli

Abfluss in der Dusche reinigen

Wie reinigt man einen verstopften Abfluss in der Dusche richtig?

Der Duschabfluss wird periodisch verunreinigt. Dies ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass es häufig verwendet wird. Verschärft wird die Situation, wenn mehrere Personen in dem Haus wohnen, weil die Zahl der Elemente, die den Abfluss verschmutzen, zunimmt. Dadurch entstehen in der Dusche Verstopfungen, die einen unangenehmen Geruch im Badezimmer hervorrufen.Um dies zu vermeiden, muss die Reinigung des Duschabflusses regelmässig und gründlich durchgeführt werden.

Die Stelle, an der das Wasser abfließt, ist leicht zu reinigen, verwenden Sie einfach einen Schwamm und ein normales Reinigungsmittel. Möglicherweise benötigen Sie jedoch professionelle Produkte, um tiefere Bereiche zu reinigen. In den meisten Fällen werden sie für die regelmäßige Reinigung nicht benötigt, wenn Sie auf Sauberkeit achten. Hausbesitzer verwenden sie wegen der hohen Kosten und der gefährlichen Zusammensetzung in der Regel nicht selbst. Dies ist ein vernünftiger Ansatz, insbesondere wenn Sie Kinder haben.

Die bewährte Abwasserkanalbehandlung ist eine Kombination aus Essig und Backpulver. Diese Produkte können leicht in jedem Supermarkt gekauft werden. Um das Produkt zu erhalten, gießen Sie einfach eine Tasse Soda und sofort eine Tasse Essig ein. Diese Komponenten bilden im Abflussrohr in Wechselwirkung mit sich selbst Gase und sorgen so für eine gründliche Reinigung. Um den Effekt zu verbessern, verschließen Sie den Abfluss mit einem Korken oder einem feuchten Tuch. Nachdem die Reaktion vorüber ist und das Zischen der Blasen aufgehört hat, sollten Sie einen Liter frisch gekochtes Wasser in die Kanalisation schütten.

Sie können auch eine andere Version der Waschmittelmischung ausprobieren, die zu Hause hergestellt werden kann. Sie leistet hervorragende Arbeit bei der Behandlung hartnäckiger Verunreinigungen. Dafür werden Sie es brauchen: Beachten Sie, dass diese Komponenten in einer großen Schale gemischt und sofort in den Abfluss gegossen werden müssen. Schließen Sie wie im vorigen Fall den Abfluss und lassen Sie das Produkt vollständig verdampfen. Nachdem der Lärm vollständig verschwunden ist, gießen Sie den Liter kochendem Wasser ein.

Lesen Sie auch: Verstopfte Abflüsse reinigen, wenn der Abfluss unangenehme Gerüche produziert.

Hilfreiche Werkzeuge für die Abflussreinigung

Bei der Erstellung von Blockaden müssen die oben genannten Mittel eingesetzt werden. Möglicherweise benötigen Sie auch zusätzliche Geräte für eine größere Wirkung, nämlich

Verstopftem Duschabfluss vorbeugen

Es ist viel einfacher, eine Verstopfung zu verhindern als sie zu beseitigen. Um solche Situationen zu minimieren, ist eine regelmäßige Reinigung erforderlich, und es wird empfohlen, einen speziellen Entwässerungsfilter zu installieren. Eine solche Lösung hilft, das Eindringen von Haaren und Schmutz zu vermeiden, was eine manuelle Reinigung ermöglicht. So bleibt der Abfluss immer sauber und eine Reinigung mit den oben genannten Produkten ist ausreichend.

Vorbeugende Maßnahmen gegen Verbreitung des Corona-Virus:
  • Zu jedem Schichtbeginn wird bei allen Monteuren die Körpertemperatur gemessen. Erst danach dürfen sie mit der Arbeit beginnen.
  • Alle unseren Teams befolgen die Empfehlungen des FOPH verantwortungsvoll und führen die weiter unten aufgelisteten Anweisungen ausnahmslos aus.
  • Wir achten penibel darauf, dass unsere Mitarbeiter sich oft und gründlich die Hände waschen und die Körpertemperatur messen.

0800 563 307 » Kostenlose Hotline 24/7 «